ID: 37005   |  Hits: 1
Sie sind hier:   >>shoppublikationen.bldam-brandenburg.de >>Shop >>Einzelpublikationen >>Lein Geschichte einer Kulturpflanze Flax History of a cultivated plant

Lein Geschichte einer Kulturpflanze Flax History of a cultivated plant


Die Broschüre begleitet eine Sonderausstellung des Jahres 2022 im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg, ist aber darüber hinaus absolut eigenständig.


21,00 €

In den Warenkorb

Artikel-Nr.: SW10011

ISBN: 978-3-947219-05-6
Gewicht: 450g



Produktbeschreibung

Im Mittelpunkt steht ein Rohstoff mit wahrhaft großer Tradition: Kultur-Lein kennt und verarbeitet man seit 8000 Jahren. Das Buch widmet sich dem aufwendigen Prozess, bei dem aus den harten Stengeln feinste Fasern entstehen, ebenso blickt es auf die vielfältigen Erscheinungsformen, in denen sich die Pflanze über die Jahrtausende im Alltag der Menschen unentbehrlich machte.

Archäologische Funde belegen das, darunter steinzeitliche Netze, altägyptische Mumienbandagen sowie bronze- und eisenzeitliche Textilien. Zudem wird die Rolle von Lein in der Entwicklung der Wirtschafts- und Sozialgeschichte beleuchtet. Wie gibt sich etwa seine Bedeutung in spirituellen Vorstellungen zu erkennen? Schließlich steht auch die Frage im Raum, warum die Baumwolle schließlich dem Lein den Rang ablief.
Dabei ist das Buch überaus aktuell, denn Lein erlebt ein furioses Comeback in Europa. Das Material ist leicht, außerdem wärme- und schalldämmend und findet etwa in der Autoindustrie, bei der Herstellung von Fahrradrahmen, Skiern und Snowboards Verwendung.

Der Text ist durchgehend zweisprachig in Deutsch und Englisch.







© 2014 - 2022 cmsGENIAL   3015